7. Langschläger Feuerwehrskitag

Am Samstag, 25 Februar lud die FF Langschlag wieder zum traditionellen Feuerwehrskitag.

Um 05.30 Uhr starteten über 40 Skibegeisterte in die Skiregion Dachstein West (Gosau, Zwieselalm, Rußbach und Annaberg). Da diesmal auf die Frühstückspause während der Hinfahrt verzichtet wurde, trafen wir schon um 08.20 Uhr bei der Skistation Hintertal (Zwieselalm) ein, wo uns bereits Sonnenschein erwartete und einen wunderschönen Skitag erwarten ließ.

Obwohl sich speziell am Nachmittag die Talabfahrt nach Zwieselalm durch die starke Sonneneinstrahlung mit relativ großen Schneehügel schon als Herausforderung erwies, waren die Pistenverhältnisse eigentlich optimal.

Gott sei Dank kamen alle wieder heil zurück und nach dem obligatorischen Apres Ski Einkehrschwung in der Schirmbar konnten wir um 16.30 Uhr pünktlich die Heimfahrt antreten.

Wieder mit dabei waren Bürgermeister Herbert Gottsbachner und Feuerwehrreferent Josef Hahn.

Das Kommando war mit Stellvertreter Mario Eder und Oberverwalter Markus Leopoldseder

vertreten.

Herzlicher Dank gilt allen Teilnehmern für die tolle Disziplin und Didi Mitmannsgruber für die

gewohnt hervorragende Organisation dieser schönen Veranstaltung.

Dank gilt auch der Firma Eschelmüller mit ihrem Chef für die angenehme Busfahrt.

(weitere Fotos auf unserer Facebook Seite)