Sommerfest 2014

Am 9. und 10. August veranstaltete die Feuerwehr Langschlag ihr 51. Sommerfest.

Für die Unterhaltung der zahlreichen Gäste am Samstag abend sorgte unsere Heimatband „Die Langschäger“, die mit einem tollen Musikprogramm für ausgelassene Feststimmung bis in die frühen Morgenstunden sorgte
Den Frühschoppen am Sonntag gestaltete die Musikkapelle Langschlag mit den beiden Kapellmeistern Stefan Böhm und Martin Baumgartner
Im Zuge des Frühschoppens erfolgte durch FKUR Dechant Mag. Bühringer die Weihe unseres neuen Mannschaftstransportfahrzeuges. Bei einem kurzen Festakt wurde von Kommandant Wandl näher auf die Fahrzeuganschaffung eingegangen.
Bürgermeister Gottsbachner hielt die Festansprache. Als Patin für dieses neue Fahrzeug stellte sich die Wirtin des Waldviertlerhofes Mag. Helene Mayerhofer zur Verfügung, wofür ihr herzlich gedankt wird.

Im Zuge dieses Festaktes wurden an Kameraden, die beim Abschnittsfeuerwehrtag in Gr. Meinharts nicht teilnehmen konnten, Auszeichnungen für 40 jährige Tätigkeit sowie Blutspendeverdienstzeichen verliehen

 40 Jahre: Johann Mayerhofer, Ernst Katterbauer
35 Blutspenden:
Günther Wielander

15 Blutspenden: Erich Wielander, Markus Pichler

Bereits zum 2. Mal fand am nachmittag ein Riesenwuzzlerturnier statt. 20 Mannschaften stellten dabei ihr fußballerischen Können unter Beweis und lieferten sich spannende Matches. Schlußendlich konnte die Mannschaft der FF Gr. Gerungs zum 2. Mal dieses Turnier gewinnen.
Für die Bestplatzierten gabs Pokale und Warenpreise in Form von Bierspenden.


Für das musikalische Abendprogramm am Sonntag sorgte die Gruppe „Luftsprung“ aus Oberösterreich.

Der traditionelle Festhöhepunkt war natürlich wieder das Feuerwerk, das pünktlich um 22.00 Uhr von unseren Pyrotechnikern Anton Leutgeb, Franz Wiesmayer und Florian Hahn abgeschossen wurde.
Eine tolle Zuschauerkulisse wohnte diesem Riesenevent in Langschlag bei, das dank einiger Sponsoren auch wieder
entsprechend prächtig gestaltet werden konnte.

Diesen Gönnern spricht die Feuerwehr Langschlag besonderen Dank aus.

Die Feuerwehr Langschlag bedankt sich bei allen Besuchern,

sowie besonders bei den vielen freiwilligen Helfern und Gönnern
die zum guten Gelingen dieses Festes beigetragen haben.