Periodische Feuerlöscherüberprüfung

2015

 

 

In der Zeit vom 13. bis 16. April 2015 wurde im Feuerwehrhaus in Langschlag wieder die periodische Feuerlöscherüberprüfung durchgeführt.

Vor rund 35 Jahren wurde von unseren Vorgängern diese Initiative gestartet, die bis heute bei der Bevölkerung nach wie vor großen Anklang findet.

Vom Löscherwart einer Privatfirma werden über mehrere Tage hinweg die verschiedensten Löscher im Feuerwehrhaus überprüft und gegebenenfalls auch gewartet. Die Bewerbung, Organisation und Mithilfe bei dieser Aktion wurde schon damals von der Feuerwehr Langschlag übernommen und es ist dies bis heute unverändert geblieben.

Auch bei der heurigen Überprüfungsaktion wurden rund 300 Löscher überprüft.

 

Dank gebührt an dieser Stelle dem treuen Löscherwart der Prüffirma „Herrn Max Leitner“ der seit der ersten Aktion ununterbrochen bei der Feuerwehr Langschlag die Überprüfungen vornimmt.

 

Dank gebührt natürlich auch der Bevölkerung der Marktgemeinde Langschlag und Umgebung, die sich immer wieder zahlreich an dieser von uns organisierten Aktion beteiligt.

Dank gebührt auch allen Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Langschlag, die bei der Vorbereitung und Durchführung immer wieder freiwillig und unentgeltlich mitwirken. Besonderer Dank wird an dieser Stelle an unseren EHBM Toni Leutgeb gerichtet, der während der diesjährigen Überprüfungsaktion ständig anwesend war und die Organisation vor Ort mit Akribie und höchster Sorgfalt übernommen hat.

 

„INFORMATION“

Im Jahre 2017 ist es neuerlich wieder so weit.

Laut gesetzlicher Bestimmung müssen Feuerlöscher alle 2 Jahre einer periodischen Überprüfung unterzogen werden um bei einem eventuellen Schadensfall auch versicherungsmäßig dementsprechend gewappnet zu sein.

Denn das Wissen, im Ernstfall einen funktionierenden und überprüften Feuerlöscher zur Hand zu haben ist auch ein wesentlicher Bestandteil des vorbeugenden Brandschutzes.

Wir werden unserer Bevölkerung auch bei dieser Aktion wieder zur Seite stehen und für die Abwicklung sorgen.