05.03.2014

 

Fahrzeugbergung (T1)

 

           Einsatzleiter: ABI LAISTER Sigmund

Eingesetzte Fahrzeuge: RLF-A 2000, LASTKDO-1 

 

Am Mittwoch, 05.03.2014 wurde die Feuerwehr Langschlag, um 19:29 Uhr durch Florian NÖ, zu einer Fahrzeugbergung in Bruderndorf alarmiert.

Durch den Alarmierungstext war ersichtlich, das es sich um eine Traktorbergung handelt.

Am Einsatzort angekommen wurde der Traktor mit allen vier Räder bis zur Achse eingegraben vorgefunden.

Nach kurzer Besichtigung wurden RLF-A 2000 und LAST richtig positioniert und der Traktor mittels Seilwinden geborgen. 

Nach ca. 1 Stunde, um 20:30 Uhr, rückten die eingesetzten Kräfte wieder in das Gerätehaus ein.