21.06.2014

Ölspur auf
B38 (6 km)

Am Samstag dem 21.06.2014 wurden wir durch Florian NÖ um 13:29 Uhr zum Beseitigen einer Ölspur auf der B38 alarmiert. Die Ölspur hatte eine Länge von ca. 6 km.

Nach Absprache mit der Exekutive und des Straßenerhalters begannen wir gemeinsam mit der FF Mitterschlag die Fahrbahn zu säubern und die Ölspur für Autofahrer abzusichern.

Nach zirka 3 Stunden wurde der Einsatz beendet.

Wir möchten uns für die gute Zusammenarbeit bei der FF Mitterschlag, Exekutive und der Straßenmeisterei bedanken.