Verkehrsunfall auf der B38

     Einsatzleiter: OV LAISTER Franz

Eingesetzte Fahrzeuge: RLF-A 2000, KDO-2

 

 

Am 10.4.2015 um 10.04 Uhr wurde die FF Langschlag von Florian Niederösterreich zu einem Verkehrsunfall auf der B 38 in Langschlag, Strkm 67,5 alarmiert. Mit RLF und KDO 2 rückten 8 Mann zum Einsatzort aus. Dort galt es über Auftrag der Polizei ein nach einem Verkehrsunfall mit einem Milchtransportfahrzeug auf der Fahrbahn stehendes Fahrzeug (VW Kleintransporter) zu entfernen.

Mit Hilfe eines Radladers eines Feuerwehrkameraden wurde das fahrunfähige Fahrzeug auf die daneben liegende Wiese geschleppt und dort gesichert abgestellt.

Um 10.45 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.